Ästhetik der Literatur

Wodurch zeichnet sich die Sprache der Literatur aus? Das Seminar  untersucht einerseits anhand ausgewählter literaturtheoretischer und poetologischer Texte die Spezifizität literarischer Sprache (damit setzt es sich mit der Frage, was Literatur ist, ausseinander); andererseits werden die Grundlagen der Analyse von lyrischen Texten und Prosatexten präsentiert, um für die  spezifische Ästhetik dieser Texte zu sensibilisieren.

Inhalte:

Sem-Suchverfahren, Isotopieanalyse, Wiederholungsstrukturen, Motivanalyse, Analyse von Figurenkonstellationen, Erzählpositionen und -perspektiven

Teacher: Hajnalka Nagy